Mehrfamilienwohnhaus Limburg

Im Bereich der Frankfurter Straße, in direkter Nachbarschaft zum dem Quartier  „Pallottiner Klostergärten“, wird auf einen Grundstück mit ca. 1.100 qm ein Mehrfamilienwohnhaus entstehen.

„Durch seine Lage mit Blick auf das Tal Josaphat handelt sich um ein interessantes Grundstück für eine Wohnbebauung. Wir freuen uns sehr über die neue, spannende Entwicklungsaufgabe in unserer Heimatstadt!“, betont Prokuristin Nina Hildebrandt.

Bisher konnten erste Untersuchungsarbeiten, beispielsweise bzgl. der Bodenbeschaffenheit, durchgeführt werden. Zur Begleitung des Projektes konnte das Architekturbüro Hamm+ Partner PartG mbB aus Bad Camberg gewonnen werden. Gemeinsam wird derzeit die Bebauungsmöglichkeit geprüft und mit den maßgeblichen Behörden der Stadt Limburg abgestimmt.